Georg Halfar

Kommunikationsentwickler

Ich bringe den

roten Faden in

Ihre Kommunikation

Online-Marketing

Inbound-Marketing mit Social Media

Customer Engagement bildet die Basis für effizientes Inbound-Marketing. Dazu benötigen Sie allerdings… Ideen. Soziale Interaktion und kollaboratives Schreiben prägen und verstärken den Dialog mit Ihren Zielgruppen in sozialen Medien. Ein guter Kommunikationsmanager macht sich also Gedanken, wie man Dialoge anstoßen kann. Gemeinsam mit Ihren Entwicklern oder Produktmanagern produziere ich mediengerechten „Content“. Statt „Me-Too“, weil es alle machen, spreche ich Ihre Zielgruppen über Sozialen-Medien sinnvoll an und binde sie an Ihre Marke. Das ist modernes „Customer Engagement-Marketing“ und damit ein schlagkräftiges Verkaufsinstrument.  

Inbound-Marketing mit SEO/SEA

Die operative Nutzung von Google Ads und Google Analytics sind heute Standard. Man muss aber ständig am Ball bleiben, denn Google verändert permanent seine Algorithmen. Wie und warum weiß niemand so genau. Doch einige Dinge bleiben immer gleich: Die Qualität und Aktualität Ihrer textlichen Inhalte und der Kontext, in dem diese stehen. Ich übernehme für Sie Tracking, Analyse und Reporting Ihrer Online-Aktivitäten anhand gängiger KPIs und leite daraus die neuesten Online-Trends für Sie ab. 

Outbound-Marketing mit Marketing-Automation

CRM-Systeme wie SAP C4C und SAP C4M (Hybris) benötigen intensive Schulungen und ständige Praxis. Ich habe sie durchlaufen. Mittels der integrierten Segmentierungstools entwickle ich Ihre „Digital Performance“ systematisch weiter und manage die Leads für Ihren Vertrieb. Zudem optimiere ich diese mit Hilfe von A/B-Testings und binde sie in den roten Faden Ihrer Corporate Communication mit ein. Sollten Sie mit vergleichbaren Systemen der Marketing-Automation wie Sales Force oder ORACLE arbeiten, finde ich mich schnell, in Zusammenarbeit mit Ihren Fachleuten, auch in diese komplexen Systeme ein.  

Mein digitaler Werzeugkasten

Als erfahrener Content-Jongleur und Digital-Manager finden Sie selbstverständlich CMS-Systeme wie Word Press oder Typo3 in meinem digitalen Werkzeugkasten. Bedingt durch die Krise wurden zwei weitere wichtige Digital-Tools sehr populär: Einerseits die relativ komplexen Videokonferenztools wie MS-Teams und andererseits so spannende Webinar-Tools wie Goto. All diese relativ neuen Internet-Tools binde ich je nach Anforderung je nach Ihren Anforderung in Ihr Online-Marketing mit ein. Natürlich mit meinem roten Faden. 

Inbound-Marketing mit Videos

Videos wirken auf zweifache Weise im Online-Marketing: Zum einen sind sie eine tolle Möglichkeit, um Ihre komplexe Produkte anschaulich darzustellen. Schnell transportieren sie Vorteile und Wirkungsweisen ohne viel kognitiven Aufwand. Zum anderen verbreiten sie sich  richtig gemacht  viral im Netz unter Ihren Zielgruppen und machen dort auf Ihr Unternehmen bzw. Ihre Produkte aufmerksam. Dazu benötigen Sie Ideen und ein Drehbuch. Hier arbeiten zwei besondere Expertisen zusammen: Didaktisches Können und das Wissen über effiziente Video-Produktion. Nach einem persönlichen Gespräch erfahren Sie mehr darüber.  

DSGVO

In meiner Arbeit werde ich regelmäßig mit der Datenschutzverordnung DSGOV konfrontiert. Wenn Sie Daten von Mitarbeitern, Partnern oder Kunden speichern und verarbeiten, müssen Sie große Sorgfalt walten lassen. Die Behörden sind hier sehr restriktiv. Personenbezogene Daten dürfen dann gesammelt und bearbeitet werden, wenn sie zu einem vorher definierten Zweck erhoben werden. Ich weiß worauf es hier ankommt. Das betrifft übrigens nicht nur große Unternehmen oder Onlineshops sondern auch Sie, wenn Sie mit Kundendaten arbeiten. Mit mir als Ihr Mitarbeiter sind Sie auf der rechtssicheren Seite.